Login


Passwort vergessen?     Login schliessen

Am Dienstag, den 12. November war die Klasse 9 a bei unserer Partnerfirma Weiss zur Betriebsbesichtigung.

 


Am Dienstag, den 19.11.2019 findet für alle angemeldeten Mitwirkenden vor, auf und hinter der Bühne von 13.15 Uhr bis ca. 16.00 Uhr unsere Nachfeier zum Musical PAUL statt. Nach einem gemeinsamen Mittagessen möchten wir mit euch den Filmmitschnitt unseres Musicalerfolgs noch einmal Revue passieren lassen. Wir freuen uns auf diesen gemeinsamen Nachmittag mit euch!

LaSalle_Anmeldung_2020

Was geschieht in uns, wenn wir von lieben Menschen Abschied nehmen müssen?

Welche Gefühle stellen sich bei Verlusterfahrungen ein und wie kann man lernen, mit diesen Gefühlen zu leben?

Durch spezielle Übungen leitete die professionelle Trauerbelgeiterin Johanna Nientiedtder von der ambulanten Hospizgruppe Illertissen die Jugendlichen an, Trauererfahrungen besser zu begreifen.

Vom 17.bis 19. Oktober 2019 fand an der La Salle-Schule in Bratislava, Slowakei die 14. Provinzkonferenz statt. Direktoren, engagierte Lehrkräfte und Mitarbeiter aus der ganzen Provinz waren angereist, um sich mit den Herausforderungen der modernen lasallianischen Pädagogik auseinanderzusetzen. Aus unserer Schule nahmen Christian Rapp und Stefanie Mayer teil und kehren mit einem ganzen Koffer voller Inspirationen und neuen Ideen nach Illertissen zurück!

 

 

Bruder Provinzial Vicentiu Ghiurca aus Rumänien begrüßt die Gäste aus der Slowakei, Österreich, Rumänien, den Niederlanden und Deutschland.

 

… ein Bericht über die Inhalte der Konferenz folgt in Kürze!

Feedback

‚What a great week!‘

Auch in diesem Schuljahr fand wieder die lang ersehnte Sprachwoche in den 8.Klassen statt. Der Unterricht wurde von fünf „Teaching Artists“ unterschiedlichster Herkunft übernommen! Mit dabei waren Jeremy (England), Eddie (England), Jessica (USA), Bronny (South Africa) und Michelle (Australia).
Auf dem Stundenplan stand in dieser Woche z.B. Australian Hiphop Dance, Writing a theater play, Fun Games, Singing Songs, Getting to know English speaking countries, Capture the Flag and much more ….
Am Ende der Woche fand die großartige „Show“ statt, zu der alle Eltern der 8.Klassen, sowie die Schulleitung, Lehrer und andere interessierte Schüler eingeladen waren. Die Schülerinnen und Schüler zeigten ihre Talente auf der Bühne und führten kurze Stücke auf. Der tosende Applaus am Ende der Show zeigte, wie begeistert alle von unseren „Actors“ waren.
Finally we want to say „Thank you for a great week full of English, fun and new experiences!“

Stephanie Stein (Fachschaftsleitung Englisch)

Die Native Speakers in Aktion

 

Uns allen (Schülerinnen, Schüler, Lehrer) hat sein Vortrag enorm beeindruckt.

Er hat uns mit seinen konkreten Schilderungen tief berührt und nachhaltig für Gesprächsstoff in den Klassen und im Lehrerzimmer gesorgt.
Alle konnten etwas für ihr persönliches Leben mitnehmen.
Wir freuen uns auf ein Wiedersehen.

 

 

Fleißig wurde dem Wetter getrotzt…

Vielen Dank den Schülerinnen und Schülern sowie den Lehrkräften, die einen aktiven Beitrag zum Klimaschutz geleistet haben!!
Insgesamt haben unsere Schülerinnen und Schüler über 130 Bäume wie Flatterulmen, Winterlinden, Hainbuchen eingepflanzt.

 

Schülersprecherin und Schulleitung pflanzen einen Baum im Namen der Johannes-von-La Salle-Realschule.

 

Ablaufplan_Klimaschutztag_0510

Die Natur zu erhalten und deren Schutz zu fördern, ist eine der wichtigsten Aufgaben für unsere Gesellschaft und auch für die Volksbank Ulm-Biberach eG.  Jeder Einzelne kann dabei helfen.

Darum ist unsere Schule eingeladen, mitzumachen und im Rahmen des

KlimaschutzTags der Volksbank Ulm-Biberach eG

am Samstag, den 5. Oktober 2019 ab 10:00 Uhr in den
Illerauen zwischen Illertissen und Dietenheim einen Baum zu pflanzen und damit einen aktiven Beitrag zum Klima- und Umweltschutz zu leisten.

Bei seinem Vortrag am 26.09 2019 erklärte Herr Frasch von der Abteilung Weltkirche (Diözese Augsburg) anlässlich der „Fairen Woche“ den Schülern der 8. Klasse in der Aula den Sinn des Fairen Handels. Er betonte dabei dessen Bedeutung für die „Geschlechtergerechtigkeit“ und regte zum Engagement für eine gerechtere Welt und die Gleichberechtigung der Frau an.